Turnier mit LK-Wertung
31. Landkreis­meisterschaft
Tennisball
TENNIS

Ausschreibung

Im September stehen die 31. Meisterschaften in Hahnbach an

Amberg-Sulzbach. Auch in diesem Jahr veranstaltet der Landkreis Amberg-Sulzbach in Zusammenarbeit mit dem BLSV Kreis 5 eine Landkreismeisterschaft im Tennis. Das große Teilnehmerfeld bei der letztjährigen Meisterschaft hat eindrucksvoll bestätigt, dass der "weiße Sport" im Landkreises viele Freunde hat. Sie alle können sich auch heuer wieder im sportlichen Wettstreit um die Landkreismeister-Titel zu messen.

Schauplatz dieser Titelkämpfe ist am 09./10./11. und am 16./17./18. September die Tennisanlage des TC Hahnbach. Das Turnier unter der Schirmherrschaft von Herrn Landrat Richard Reisinger ist auch als Leistungsklassenturnier gemeldet und bietet daher allen Spielern der Region die Möglichkeit, notwendige Punkte zu sammeln, um in eine höhere Klasse aufzusteigen. Einzel- und Doppel-Wettbewerbe sind in verschiedenen Altersklassen für Damen und Herren, für Kinder und Jugendliche ausgeschrieben. Teilnahme­berechtigt sind die Mitglieder von Landkreissport­vereinen, Landkreisbürger sowie Bürger und Mitglieder der Sportvereine der Stadt Amberg.

Am ersten Turnierwochenende, ab Freitag, 09.September, 16 Uhr werden alle Einzelwettbewerbe gespielt und am zweiten Turnierwochenende in der Woche darauf beginnen die Doppel- und Mixedwettbewerbe. Die Finalspiele am Sonntag, 18. September haben sicher viele Zuschauer verdient. Die Siegerehrung durch Herrn Landrat Richard Reisinger findet nach Abschluss der Endspiele um ca. 17.00 Uhr im Clubheim des TC Hahnbach statt.

Meldungen bis Dienstag, 06. September, an den TC Hahnbach unter https://mybigpoint.tennis.de oder unter oli.stienen@t-online.de oder schriftlich auf den ausliegenden Veranstaltungsformularen.

Ein herzliches Dankeschn für die Unterstützung dieser Landkreis­meisterschaft gilt der Conrad Sportfrderung.

Der TC Hahnbach und der Landkreis Amberg-Sulzbach freuen sich auf Ihren Besuch.


Turnier­details

Einzel- und Doppel-Wettbewerbe sind in verschiedenen Altersklassen für Damen und Herren, für Kinder und Jugendliche ausgeschrieben.

Veranstalter:
Landkreis Amberg-Sulzbach in Zusammenarbeit mit dem BLSV Kreis 5
Ausrichter:
TC Hahnbach
Ort:
Tennisanlage Hahnbach, Am Ochsenschlag
Spieltage:
09./10./11. und 16./17./18. September 2016
Turnierbeginn:
Einzelwettbewerbe am Freitag, 09.09.2016, 14:00 Uhr, Finals am 18.09.2016
Doppelwettbewerbe am Freitag, 16.09.2016 14:00 Uhr, Finals am 18.09.2016
Wettbewerbe:
Allgemeine Klassen Kinder und Jugend
1. Damen Einzel 8. Herren 50 Einzel 15. Kleinfeld U 9 (nur Tennis)
2. Damen 30 Einzel 9. Herren 60 Einzel 16. Midcourt
3. Damen 40 Einzel 10. Damen-Doppel 17. Bambini 12
4. Damen 50 Einzel 11. Herren-Doppel 18. Knaben 14
5. Herren Einzel 12. Damen 40 Doppel 19. Mädchen 14
6. Herren 30 Einzel 13. Herren 40 Doppel 20. Junioren 18
7. Herren 40 Einzel 14. Mixed 21. Juniorinnen 18
Teilnehmerzahl: mindestens 8 je Wettbewerb
Sind in einer der Altersklassen 30, 40, 50 und 60 weniger als 8 Teilnehmer gemeldet, werden diese der jeweils jüngeren Altersklasse zugeordnet.
Sind in einer Altersklasse Kinder/ Jugend weniger als 6 Teilnehmer gemeldet, werden diese der jeweils älteren Altersklasse zugeordnet.
Jeder Teilnehmer darf sich nur in einer Altersklasse melden.
Austragungsmodus:
Einfaches KO-System. Gespielt wird nach den Wettspiel­bestimmungen des BTV. In allen Spielen entscheidet der Gewinn von 2 Sätzen bzw. des Match-Tiebreaks. Die Turnierleitung ist berechtigt, bei Bedarf die Ausschreibungs­unterlagen zu ändern
Bälle:
Die Bälle (Dunlop Tournament) werden von der Conrad-Sportförderung gestiftet.
Teilnahmeberechtigung:
Teilnahmeberechtigt sind Landkreisbürger, Mitglieder der Landkreisvereine sowie Bürger und Mitglieder der Sportvereine der Stadt Amberg.
Turnierleitung:
Stienen Oliver, Stienen Martina
Oberschiedsrichter:
Huber Hermann, Huber Birgit
Meldungen:
bevorzugt:  Online-Anmeldung im Internetportal https://mybigpoint.tennis.de
oder E-Mail:   oli.stienen@t-online.de
oder schriftlich:   Oliver Stienen, Max-Reger-Str. 9, 92256 Hahnbach
Meldeschluss:
Einzel: Dienstag, 06.09.2016 18 Uhr (Posteingang)
Doppel: Dienstag, 13.09.2016 18 Uhr (Posteingang)
Auslosung:
Mittwoch, 07. September 2016, 17.00 Uhr im Tennisheim des TC Hahnbach
Auskünfte über Auslosung
auf https://mybigpoint.tennis.de und hier ab Mittwoch, 07. September 2016 19 Uhr
Nenngebühren:
Einzel 10,-- EUR
Doppel (pro Spieler) 5,-- EUR
Bambini und Jugend 3,-- EUR
Das Nenngeld ist vor dem ersten Spiel bei der Turnierleitung zu bezahlen.
Jeder Teilnehmer hat sich beim Eintreffen auf der Anlage bei der Turnierleitung anzumelden und muss mindestens 1/2 Stunde vor dem geplanten Spieltermin spielbereit sein. Wer bei Aufruf fehlt, kann gestrichen werden.
Ärztliche Betreuung:
Diensthabender Arzt
Preise:
Die Sieger jeder Klasse erhalten als Landkreismeister einen Pokal und eine Goldmedaille. Die Zweit- u. Drittplatzierten erhalten Silber- bzw. Bronzemedaillen. Alle Platzierten bekommen eine Urkunde. Den Ehrenpokal für den teilnehmerstärksten Verein hat Herr Landrat Richard Reisinger gestiftet.
Siegerehrung:
Die Siegerehrung durch Herrn Landrat Richard Reisinger findet nach Abschluss der Endspiele am Sonntag, den 18. September 2016 um ca. 17.00 Uhr im Tennisheim des TC Hahnbach statt. Anschließend geselliges Beisammensein.